Beiträge rund um das Thema Beruf & Arbeit

In diesem Themenbereich finden Sie Lektüreempfehlungen rund um das Thema Beruf & Arbeit. Die Redaktion stellt wöchentlich die interessantesten Fachbeiträge aus deutschsprachigen Medien zusammen und legt diese in verschiedenen Themendossiers ab, wie z.B. “Gesundheitsmanagement”, “Rekrutieren & Bewerben” oder “Arbeitsmarkt”. Dieses Informationsangebot entsteht in Zusammenarbeit mit MEDIENMONITOR.


24. September 2018

Verloren in der neuen Arbeitswelt

Mein Abstecher in die «neue Arbeitswelt» war lehrreich und faszinierend. Aber was genau hat sich wirklich verändert?

Zu diesem und weiteren Beiträgen dieses Themendossiers >>

Und plötzlich war der Kunde weg

Gestern war der vierstellige monatliche Umsatz noch gesichert, doch dann sprang der Kunde überraschend ab. Wie impulse-Bloggerin Manuela Nikui es schaffte, in dieser Situation nicht durchzudrehen.

Zu diesem und weiteren Beiträgen dieses Themendossiers >>

Das hilft, wenn die Gefühle in Verhandlungen hochkochen

In Verhandlungen geht es manchmal hoch her. Doch mit der richtigen Technik können Sie cholerische Verhandlungspartner beruhigen, Vielredner stoppen und Totschlagargumente entkräften.

Zu diesem und weiteren Beiträgen dieses Themendossiers >>
21. September 2018

Was bedeutet digitale Transformation eigentlich konkret?

Wie sollen wir uns als Unternehmen digitalisieren? Wo fange ich an? Ein praktischer Leitfaden für die wichtigsten Fragen, die sich nun jedes Unternehmen im Zuge unserer Themenwoche Digitale Transformation stellen sollte.

Zu diesem und weiteren Beiträgen dieses Themendossiers >>
19. September 2018

«Wichtig ist, dass wir offen sind, Neues zu lernen»

Science-Fiction-Filme zeichnen ein düsteres Bild über das künftige Zusammenspiel von Mensch und Roboter. Etwa, dass die Roboter schon morgen in Scharen dastehen und uns Menschen die Arbeitsplätze wegnehmen. Wie viel ist dran an solchen Szenarien? Ein Robotiker gibt Antworten.

Zu diesem und weiteren Beiträgen dieses Themendossiers >>

Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?

Zu diesem und weiteren Beiträgen dieses Themendossiers >>

Zehnfingersystem: Die völlig unterschätzte Superkraft der letzten Jahrzehnte

Wer sich in den letzten Dekaden beibrachte, zu Tippen ohne auf die Tasten schauen zu müssen, erwarb damit eine völlig unterschätzte Superkraft, argumentiert Martin Weigert in seiner Kolumne.

Zu diesem und weiteren Beiträgen dieses Themendossiers >>
18. September 2018

Schluss mit dem digitalen Ordner-Chaos im Unternehmen

Ihre Mitarbeiter verschwenden jede Woche über fünf Stunden mit der Suche nach Dokumenten. Schluss damit! Wenn Sie sich an diese Regeln halten, wissen Sie und Ihre Mitarbeiter genau, wo Sie welche Datei finden.

Zu diesem und weiteren Beiträgen dieses Themendossiers >>
17. September 2018

40 Prozent der Arbeitnehmer bearbeiten ihre Mails im Bett

Noch die Mail vom Chef abfragen und die Infos an den Kunden weiterleiten? Gut, dass du dafür nicht länger im Büro sitzen musst. Trotzdem sind diese Übergriffe in den privaten Bereich nicht unkritisch – ja, sogar gesundheitsschädlich, sagt eine aktuelle Studie.

Zu diesem und weiteren Beiträgen dieses Themendossiers >>
15. September 2018

Das Grossraumbüro schadet der Kommunikation im Team

Großraumbüros sollen den Austausch im Team fördern. Eine Harvard-Studie zeigt jetzt: Statt direkt miteinander zu sprechen, ziehen Mitarbeiter sich eher in Chatrooms zurück.

Zu diesem und weiteren Beiträgen dieses Themendossiers >>
12. September 2018

Google Translate verstärkt sexistische Vorurteile

Ausgerechnet Google Translate, die wohl am häufigsten genutzte Übersetzungslösung im Web, scheint sexistische Stereotype zu fördern. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Untersuchung.

Zu diesem und weiteren Beiträgen dieses Themendossiers >>

Von Hensch zu Mensch: Von roten Linien und blutigen Nasen

Kolumnist Jean-Marc Hensch philosophiert darüber, wie man im Verhandlungspoker weiter kommt.

Zu diesem und weiteren Beiträgen dieses Themendossiers >>

Künstliche Intelligenz: Roboter «lernen» Vorurteile von allein

Eine künstliche Intelligenz kann die Vorurteile von Menschen übernehmen, etwa die ihrer Programmierer. Aber die Maschinen können auch allein Vorurteile entwickeln, wie eine Studie zeigt.

Zu diesem und weiteren Beiträgen dieses Themendossiers >>

Was taugt Facebooks neue Funktion, um neue Mitarbeiter zu finden?

Über Social Media ganz einfach neue Mitarbeiter finden – das verspricht «Facebook Jobs». Welche Vorteile die neue Plattform für die Mitarbeitersuche bietet – und welche Schwächen sie hat.

Zu diesem und weiteren Beiträgen dieses Themendossiers >>

Suche nach Berufsgruppen

Beruf & Arbeit